Schlösser für Spinde und Schränke

Schlösser und Schließsysteme aller Art

Um Wertsachen, Areale oder ganze Gebäude vor unbefugtem Zugriff bzw. Zutritt zu schützen, benötigt es intelligente Lösungen. Durch spezielle Schließsysteme können Langfingern und Einbrechern das Leben schwer gemacht werden. Doch so vielfältig die Einsatzbereiche von Schlössern sind, so zahlreich sind die zur Verfügung stehenden Techniken, Funktionen und Designs.

Bei BERGER erhalten Sie alles, was Sie benötigen, um Ihren wertvollen Besitz bzw. den Ihrer Mitarbeiter, Kunden und Gäste zu sichern. Ob schlüssellos, batteriebetrieben mit PIN-Code oder ein mechanisches Schließsystem mit weniger Verwaltungsaufwand: Auf der Suche nach dem für Ihren Anwendungsbereich passenden Schloss werden Sie bei unserer reichhaltigen Produktauswahl garantiert fündig.

Die Wahl des richtigen Schließsystems für Ihre Spinde und Schränke ist ein wichtiger Faktor, den es bei der Planung zu berücksichtigen gilt. Die Wahl der richtigen Schränke Schlösser steigert die Nutzerfreundlichkeit der Spinde und Schränke ungemein und kann den Verwaltungsaufwand deutlich reduzieren.

Finden Sie gemeinsam mit uns die Antwort auf die wichtigsten Fragen.

  • Wer nutzt Ihre Schränke?
  • Wie soll die Verwaltung der Schlüssel bzw. Zugangsberechtigungen erfolgen?
  • Muss das Schließsystem mit der bestehenden Technik im Unternehmen kompatibel sein?

Mechanische Schließsysteme

Mechanische Schließsysteme werden vor allen Dingen in Bereichen angewendet, in denen ein Spind oder ein Schließfach einem gleichbleibenden Nutzer zugeteilt ist. Mechanische Schließsysteme in öffentlichen Bereichen mit wechselnden Nutzern findet man vorwiegend in Form von Münzpfandschlössern.

Ein weit verbreitetes mechanisches Schließsystem ist das Zylinderschloss, das durch einen klassischen Schlüssel geöffnet bzw. geschlossen werden kann. Dies eignet sich vor allem für Unternehmen, deren Mitarbeiter einen fest zugeteilten Spind besitzen. Eine andere kostenfreie Verschlussvariante stellen Drehriegelschlösser dar, welche durch Zuhilfenahme eines herkömmlichen Vorhängeschlosses verriegelt werden können. Das Abschließen des Spindes erfolgt also schlüssellos. Drehriegelschlösser finden hauptsächlich in der Industrie Anwendung, zum Beispiel bei Schaltschränken oder industriellen Gehäusen. Sowohl Zylinderschlösser als auch Drehriegelschlösser bieten einfache und kostengünstige Verschlussvarianten, um Spinde und Schließfächer vor unerlaubtem Zugriff zu schützen.

Mechanische Schließfächer, welche schlüssellos betrieben werden, haben im Gegensatz zu Zylinderschlössern bzw. batteriebetriebenen elektronischen Schließsystemen den Vorteil, dass diese mit weniger Verwaltungsaufwand bzw. Verwaltungskosten verbunden sind, da diese keinen Batterieaustausch respektive das Aushändigen eines Schlüssels benötigen.

Ein weiteres mechanisches Schließsystem, welches schlüssellos genutzt werden kann, ist ein sogenanntes mechanisches Codeschloss. Mithilfe von 10.000 möglichen Zahlenkombinationen können Wertsachen schlüssellos verwahrt werden, jedoch ist diese Variante nur für gleichbleibende Nutzer zu empfehlen, eignet sich also nicht für Fitnessstudios, Einkaufszentren etc.

Für die Anwendung in öffentlichen Bereichen empfiehlt sich stattdessen der Einbau von Münzpfandschlössern, welche zwar nicht schlüssellos betrieben werden können, aufgrund der mechanischen Bauweise jedoch keine Batterie erfordern und so mit weniger Verwaltungsaufwand als spezielle elektronische Schließsysteme verbunden sind. Münzschlösser eignen sich für beispielsweise für Spinde in Freibädern, Einkaufszentren, Fitnessstudios usw.

Elektronische Schließsysteme

Unsere elektronischen Schlösser werden schlüssellos betrieben – somit besteht also nicht die Gefahr, dass der Schlüssel eventuell verloren geht oder ein Unbefugter sich eine Kopie des Schlüssels anfertigen lässt. Elektronische Schließsysteme eignen sich nicht nur für die Verwendung von Schließfächern, sondern auch für die Absicherung von Gebäuden, Objekten oder bestimmten Arealen, daher findet man diese unter anderem in Unternehmen, um beispielsweise nur Personen der Geschäftsführung Zutritt zu speziellen Räumlichkeiten zu gewähren.

RFID-Schlösser bzw. Transponderschlösser sind eine intelligente und einfach zu handhabende Möglichkeit, nur Zugriffsrechte für bestimme Personen festzulegen. Durch eine sogenannte „Keyless Intelligence“ können die individuellen betrieblichen Anforderungen durch das Transpondersystem problemlos umgesetzt werden. Als Transponder können hierbei entweder eine Keycard, ein Schlüsselanhänger oder ein Armband verwendet werden. RFID-Schlösser sind schlüssellos, wodurch sie mit weniger Verwaltungsaufwand verbunden sind. Jedoch wird von Zeit zu Zeit ein Austausch der Batterien erforderlich.

Eine Alternative stellen elektronische Zahlenschlösser dar. Diese werden ebenfalls schlüssellos betrieben und können in der Regel etwa 80.000 Schließzyklen durchleben, ehe ein Batteriewechsel nötig wird. Zugang bzw. Zugriff wird hier durch einen individuell einstellbaren Zahlencode gewährt. Sollte dieser vergessen werden, kann mithilfe eines Mastercodes bzw. eines Notöffnungsschlüssel das Schloss geöffnet werden.

Elektronische Zahlenschlösser verfügen ebenso wie RFID-Schlösser über verschiedene Modi und individuell programmierbare Funktionen. Aufgrund dieser Vielseitigkeit eignen sich elektronische Zahlenschlösser für den Einsatz in öffentlichen Bereichen, Einkaufszentren, Unternehmen oder Fitnessstudios, können aber auch in Feuchträumen wie Schwimmbädern verwendet werden.

Kostenfreie Standardschlösser

Hauptschlüsselfähiges Zylinderschloss

Hauptschlüsselfähiges Zylinderschloss

  • zu jedem Schloss gehören 2 Schlüssel
  • 2000 unterschiedliche Schliessungen
  • kostenfreies Standard Spind Schloss mit Schlüssel
Drehriegel

Drehriegel

  • Verschluss mittels Vorhängeschloss
Wenn Sie mehr über Schließsysteme für Spinde und Schränke von BERGER erfahren möchten, dann nutzen Sie hier die Möglichkeit zum unverbindlichen Schnellkontakt.
Beratung buchen

E-Mail

Lassen Sie sich individuell beraten!
Wir freuen uns mehr über Ihr Vorhaben zu erfahren.


    Telefon

    Ihr direkter Draht zu den Experten von BERGER-Spinde

    Telefon: 034 293 / 470 604